Italien ( Basilicata) Sommer 2009

Bilder zum Thema Natur & Tiere. Bildkritik und Kommentare erwünscht.
Forumsregeln
- max. 3 Bilder pro Tag und Person
- max. 3 Themen pro Woche eröffnen
- möglichst Bilder mit 800Px Seitenlänge einbinden
- Anleitung / Regeln zum Bilder einbinden

Italien ( Basilicata) Sommer 2009

Beitragvon simvolp » Do 12. Nov 2009, 22:31

Hi

Ich würde mich sehr freuen wenn ich meine Bilder Bewertet die ich im Sommer 2009 in Italien (Basilicata) gemacht habe.
An diesem Zeitpunkt hatte ich noch keine Ahnung wie man meine Alpha 350 richtig benutzt, also habe ich alles mit AF und Auto Modus Fotographiert. Also ist auch nicht wirklich nichts besonderes dabei. Wenn ihr eine andere Meinung habt bitte schreibt es.

Ich habe die Bilder auf 1200x800 verkleinert, weil sonst das hochladen zu lange dauert. (Original 4500x3000)

Bitte um Bewertungen. DANKE :daumen:
1. Basentana
Bild
2. Calciano (kleines Dorf 700 Einwohner)
Bild

MfG simvolp
3.Sonnenuntergang
Bild
4.Trauben
Bild
5. Das Tor zu meiner Villa in Italien
Bild
Zuletzt geändert von simvolp am Fr 13. Nov 2009, 20:20, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
simvolp
 
Beiträge: 135
Registriert: Do 5. Nov 2009, 22:16
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Italien ( Basilicata) Sommer 2009

Beitragvon warranty » Fr 13. Nov 2009, 15:00

Schöne Bilder, die du da zeigst, vor allem dafür, dass es eine deiner ersten sind :daumen:
Mein persönlicher Favorit ist das Erste, eine echt schöne Landschaftsaufnahme! :perfekt:
Beim 2. stören mich ein wenig die Pflanzen, die noch unten links ins Bild ragen.
Was mir vor allem beim 1. und 5. auffällt ist, dass die Bilder scheinbar einen recht hohen Dynamikumfang haben...
Ist das schon so aus der Kamera oder hast du das nachträglich geändert? Sieht auf jeden Fall gut aus!

Aber bitte für die Zukunft die Forumsregeln beachten: nur 3 Bilder pro Tag (am nächsten kannst du ja wieder 3 reinstellen) und nach Möglichkeit Bilder mit 800Pixeln Seitenlänge einbinden (wenn du auch eine größere Version bereitstellen willst, weil dann z.B. Landschaftsaufnahmen besser wirken, dann einfach zusätzlich verlinken).
Benutzeravatar
warranty
Administrator
 
Beiträge: 360
Registriert: Mi 28. Okt 2009, 00:02

Re: Italien ( Basilicata) Sommer 2009

Beitragvon simvolp » Fr 13. Nov 2009, 15:59

Ich weis nicht was du mit Dynamikumfang meinst. Ich habe nur das 5. Bild bearbeitet. Ich habe bisschen mehr Farbe Stättigung gemacht. Danke für die Bewertung, Komplimente und Kritik. :-)

Sorry das ich die Regeln verletzt habe. :schaem: .In zukunft werde ich die Forum Regeln lesen und beachten.
Benutzeravatar
simvolp
 
Beiträge: 135
Registriert: Do 5. Nov 2009, 22:16
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Italien ( Basilicata) Sommer 2009

Beitragvon warranty » Fr 13. Nov 2009, 16:09

Dynamikumfang meint hier, dass es weder sehr dunklen (schwarzen) Stellen im Bild gibt, noch zu helle (weiße / überstrahlte) obwohl es eigentlich deutliche Helligkeitsunterschiede in der Natur geben hätte müssen (Schatten (dunkel), Feld (normal), Himmel (hell)). Das Auge kann diese Helligkeitsunterschiede recht gut kompensieren (also angleichen, so dass nichts zu hell oder zu dunkel ist), jedoch können das Kameras nicht so gut, wobei es welche gibt, die es besser können als andere.
Dieser Effekt lässt sich aber auch nachträglich einfügen, wie z.B. bei den Nikon-Kameras durch "Active-D-Lightning".
Benutzeravatar
warranty
Administrator
 
Beiträge: 360
Registriert: Mi 28. Okt 2009, 00:02

Re: Italien ( Basilicata) Sommer 2009

Beitragvon simvolp » Fr 13. Nov 2009, 20:17

Denkst du man kann die Pflanzen im 2. Bild entfernen ?
Benutzeravatar
simvolp
 
Beiträge: 135
Registriert: Do 5. Nov 2009, 22:16
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Italien ( Basilicata) Sommer 2009

Beitragvon warranty » Sa 14. Nov 2009, 00:09

Ja, mit etwas Geduld und dem Bild in Originalauflösung kann man da bestimmt etwas machen...
Ich habe mal die 1200Pixel Version auf die Schnelle gestempelt (geht natürlich noch deutlich besser):
Bild
(wenn ich dein Bild hier nicht verändert zeigen darf einfach Bescheid sagen, dann nehme ich es sofort wieder raus)
Benutzeravatar
warranty
Administrator
 
Beiträge: 360
Registriert: Mi 28. Okt 2009, 00:02

Re: Italien ( Basilicata) Sommer 2009

Beitragvon simvolp » Sa 14. Nov 2009, 10:15

Kannst du mir bitte erklären wie das funktioniert ? ich möchte dieses Bild dem Dorf als Postkarte zur verfügung stellen. Dieses Dorf hat nur eine Postkarte und die ist deutlich schlechter als dieses Foto. (ich kenne den Bürgermeister)

MfG
Benutzeravatar
simvolp
 
Beiträge: 135
Registriert: Do 5. Nov 2009, 22:16
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Italien ( Basilicata) Sommer 2009

Beitragvon warranty » Sa 14. Nov 2009, 23:04

Ich habe das einfach mit dem Kopierstempel Bild von Photoshop CS3 gemacht. (hier muss man allerdings mit Stempelgröße, Deckkraft, Härte und Auswahl etwas experimentieren)
Alternativ müsste es auch mit dem Ausbessern-Werkzeug Bild funktionieren (vor allem bei feineren oder schwierigeren Stellen).
Mit Adobe Elements 8 habe ich selbst keine Erfahrung, aber hier gibt es eine Anleitung von adobe fürs stempeln bei Elements 7: Klick!
Musst aber bei allen genannten Möglichkeiten etwas Geduld und Fingerspitzengefühl investieren, sonst sieht man, dass es gestempelt wurde.

Wenn das mit der Postkarte klappen würde, wäre das ja schon mal ein Erfolg! :applaus:
Benutzeravatar
warranty
Administrator
 
Beiträge: 360
Registriert: Mi 28. Okt 2009, 00:02

Re: Italien ( Basilicata) Sommer 2009

Beitragvon simvolp » Di 17. Nov 2009, 15:35

Ist das Foto jetzt gut? Oder soll ich noch was bearbeiten?

Ich würde euch gerne das Ofiginal 4500x3000 Px verlinken, aber ich finde kein uploader wo man 24 MB Uploaden darf.

Bild

MfG simvolp
Benutzeravatar
simvolp
 
Beiträge: 135
Registriert: Do 5. Nov 2009, 22:16
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Italien ( Basilicata) Sommer 2009

Beitragvon warranty » Di 17. Nov 2009, 18:41

Also ein Bild in Vollauflösung von 24MB muss nicht sein, probier mal, deine Bilder beim Speichern ein wenig zu komprimieren:
Bild
Dein Ergebnis sieht auch schon in der kleinen Version gut aus, würde aber noch gerne die größere sehen. ;-)
Was man sonst noch verbessern könnte: Ich finds gut so, evtl. könnte man die Stromleitungen noch wegstempeln, auch wenn man sich natürlich drüber streiten kann, ob das dann nicht schon zu viel Eingriff wäre...
Benutzeravatar
warranty
Administrator
 
Beiträge: 360
Registriert: Mi 28. Okt 2009, 00:02

Nächste

Zurück zu Natur & Tiere


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste