Sigma 85mm mit 1.4 Blende kommt.

Wechselobjektive, Objektivzubehör,...

Sigma 85mm mit 1.4 Blende kommt.

Beitragvon Olli Kaos » Do 11. Nov 2010, 09:18

In Amerika hat die Auslieferung des lichtstarken Teleobjektivs bereits begonnen, bald also sollten auch in Europa die ersten Exemplare verfügbar sein. Erwartet wird ein Straßenpreis von 899$, also rund 640 Euro. Allerdings pegelt sich der Preis hier in Europa im Moment ebenfalls gerade bei 899€ ein. Abwarten lohnt sich sicher auch hier.

Die lichtstarke Festbrennweite ist für Vollformatkameras geeignet und soll vor allem den hauseigenen Lichtriesen der Platzhirsche Canon und Nikon (85mm/F1.2 bzw F1.4) Konkurrenz machen, die um einiges teurer sind. Das Objektiv wiegt 719 Gramm und verfügt über einen Ultraschallantrieb, eine SML Vergütung soll Reflexe und Geisterbilder reduzieren.

Quelle: www.foto-faq.de
Benutzeravatar
Olli Kaos
Moderator
 
Beiträge: 233
Registriert: So 22. Nov 2009, 17:59

Re: Sigma 85mm mit 1.4 Blende kommt.

Beitragvon warranty » Do 11. Nov 2010, 13:26

Das mit den Preisen ist normal, Nikon macht das auch so, dass sie am Anfang einen Umrechnungskurs von 1:1 veranschlagen.
Ich finde die Idee von Sigma gut, hier Nikon etwas Konkurrenz zu machen, dann sinkt evtl. auch deren Preis (über 1400€ für die AF-S Version ist schon happig und selbst das Nikkor AF liegt noch im vierstelligen Bereich).
Ich habe hier auch schon einen kurzen Review zum Sigma gefunden, auch wenn das objektive Ergebnis eher in den Hintergrund rückt ;-) http://www.youtube.com/watch?v=j6lsFQGVUl0

Für mich bleibt aber das Objektiv noch in weiter Ferne, nach dem Kauf der D7000 + 50 1.8 und Tasche ist mein Fotokontingent aufgebraucht, außerdem wäre wenn dann etwas brennweitentechnisch Längeres an der Reihe.
Olli, spielst du etwa mit dem Gedanken, dir so etwas zuzulegen? :cool:
Zuletzt geändert von warranty am Do 11. Nov 2010, 13:26, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
warranty
Administrator
 
Beiträge: 360
Registriert: Mi 28. Okt 2009, 00:02

Re: Sigma 85mm mit 1.4 Blende kommt.

Beitragvon Olli Kaos » Do 11. Nov 2010, 21:25

Mh naja wäre halt eine geniale Portraitlinse. Aber Geld/Gebrauchsverhältnis ist in dem Fall nicht positiv. Da ich das 70 Macro habe, brauche ich keine 15mm mehr auch wenn die 1.4 Blender schon bestimmt für viel Licht sorgen würde. Das nächste was ich iiiiiirgendwann mal anstrebe wäre ein 20-70 und ein ordentliches Tele. Aber das muss leider noch Zeit haben :-(

Gruß Olli
Benutzeravatar
Olli Kaos
Moderator
 
Beiträge: 233
Registriert: So 22. Nov 2009, 17:59


Zurück zu Objektive


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron