Fahrzeugfotografie - Eure Meinung

Technik, Industrie, Stillleben, Architektur,... Bildkritik und Kommentare erwünscht.
Forumsregeln
- max. 3 Bilder pro Tag und Person
- max. 3 Themen pro Woche eröffnen
- möglichst Bilder mit 800Px Seitenlänge einbinden
- Anleitung / Regeln zum Bilder einbinden

Fahrzeugfotografie - Eure Meinung

Beitragvon Olli Kaos » Di 24. Nov 2009, 21:00

Hallo,

nun will ich auch mal ein Bild vorstellen und euch fragen, was Ihr von der Lichtstimmung, der Technik, den Blickwinkel, Kontrast, Bildaufteilung etc. haltet.

Bild

Ist jetzt leider durch die Komprimierung, extrem kantig geworden ;-)
Benutzeravatar
Olli Kaos
Moderator
 
Beiträge: 233
Registriert: So 22. Nov 2009, 17:59

Re: Fahrzeugfotografie - Eure Meinung

Beitragvon simvolp » Di 24. Nov 2009, 21:11

Sehr schönes Foto. ich kann nur sagen dass der Blickwinkel PERFEKT :perfekt: ist. Das grüne Auto passt sehr gut. Villeicht könnte man die Felgen strahlender machen. :ka:
Zu den anderen Themen kann ich nichts sagen, weil ich mich damit nicht so gut auskenne.

MfG simvolp
Benutzeravatar
simvolp
 
Beiträge: 135
Registriert: Do 5. Nov 2009, 22:16
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Fahrzeugfotografie - Eure Meinung

Beitragvon warranty » Di 24. Nov 2009, 21:14

Öhm... das Bild kippt!

:lol2:

Spaß beiseite!
Also: Weißabgleich und die Farben gefallen mir sehr gut! es geht keine farbe verloren aber trotzdem wird der Blick zum grün des Hauptmotivs gezogen. Dieses "der Sonne entgegen" sagt mir auch zu, erinnert mich an die alten Lucky Luke Heftchen, wo er immer nach getander Arbeit der Sonne entgegenreitet (ist doch wohl der Traum eines jeden Mannes, oder ;-) ).
Der Kontrast ist auch gut, höher sollte er nicht werden, sonst säuft der Schatten ab oder brennt der leichte Sonnenuntergang aus und das wäre schade, also so lassen.
Der sehr schwiefe Blickwinkel erinnert mich an eine Situation im Rennen, in dem das Auto (was für ein Modell ist das überhaupt?) mit quietschenden Reifen in die Kurve brettert und die Kamera schief zurück lässt. Aber dazu ist bei dem Bild die Ruhe des Autos zu eindeutig...
kennst du den Halter des Wagens? Vlt. könnt ihr das ja nochmal machen, aber dann mit Action! :hurra:
Aber auch schon so sehr schön anzusehen, eben mit etwas mehr Ruhe. :daumen:
Benutzeravatar
warranty
Administrator
 
Beiträge: 360
Registriert: Mi 28. Okt 2009, 00:02

Re: Fahrzeugfotografie - Eure Meinung

Beitragvon Olli Kaos » Di 24. Nov 2009, 21:24

Ich danke euch für eure Meinung. Ich habe probiert aus diesem Blickwinkel die das Vorder und Hinterad paralell zum unteren Bildrand zu legen. Dabei habe ich entdeckt, das dass einen relativ koolen Blickwinkel ergibt ;-) Das mit der Sonne entgegen habe ich garnicht bewusst gemacht, aber jetzt wo du es sagst... Genial ;-)

Hier handelt es sich um einen Skoda 110R aus dem Jahre ca. 1970. Eingebaut wurde ein Favourit Motor mit 62 PS (Original S110R Motor 50 PS) Geht also im gegensatz zum Original schon gut ab ;-) Das ist eins der Autos meiner Schwiegereltern. Diese haben in Stiebritz das Erste Deutsche Skodamuseum in dem gut 50 Skoda-Oldtimer stehen. Das ist so zu sagen der Neuankömmling. Steht jetzt leider auch auf seinem Platz im Museum, wird aber bestimmt nochmal gefahren ;-) Dann mit Action :daumen:

Gruß Olli
Benutzeravatar
Olli Kaos
Moderator
 
Beiträge: 233
Registriert: So 22. Nov 2009, 17:59


Zurück zu Technik & Stillleben


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron