Scheunenfest der Dicken Fische 2010 (Konzert)

Portrait, Akt, Sport, Streetlife,... Bildkritik und Kommentare erwünscht.
Forumsregeln
- max. 3 Bilder pro Tag und Person
- max. 3 Themen pro Woche eröffnen
- möglichst Bilder mit 800Px Seitenlänge einbinden
- Anleitung / Regeln zum Bilder einbinden

Scheunenfest der Dicken Fische 2010 (Konzert)

Beitragvon warranty » Mi 6. Okt 2010, 17:15

19,2GB | 1672 Bilder | mind. 10 Stunden post production und natürlich geniale Musik, so sieht meine diesjährige Bilanz vom Scheunenfest mit der Band "Dicke Fische" aus. ;-)

Einen Bruchteil davon möchte ich mit den folgende Bildern zeigen undfreue mich über Kommentare und ehrliche Kritik! :cool:

#1
Bild

#2
Bild

#3
Bild

...falls gewünscht, kann ich noch ein paar weitere Bilder nachschieben ;-)
Benutzeravatar
warranty
Administrator
 
Beiträge: 360
Registriert: Mi 28. Okt 2009, 00:02

Re: Scheunenfest der Dicken Fische 2010 (Konzert)

Beitragvon Olli Kaos » Mi 6. Okt 2010, 19:51

1672 Bilder bei einem Konzert? Wow das nenn ich mal tapfer durchgehalten. Aber nun bin ich auf deine Auswahl gespannt. Zuerst hätte ich doch gern noch eins, zwei Daten von dir Warranty. Die Exifs im groben. Also sprich ISO, Belichtung, Brennweite im Durchschnitt. So Pi mal Daumen. :biggrin:

Nun zu Bild 1:

Gefällt mir sehr gut. Schön ist hier das Licht, welches auf die Gitarre fällt. Es hebt die Maserung des Holzes prima hervor. Der Bildausschnitt gefällt mir dazu natürlich auch wirklich gut. Der Schatten auf dem Arm ist irgendwie auch kool. Gelungene Aufnahme. Ich wüsste nicht was man da verändern sollte. Gibt von mir einen :daumen:

Bild 2:

Mh naja schwer zu sagen. Bei mir will der Funke nicht so überspringen. Schade das die Gitarre das Gesicht verdeckt. Kool hingegen ist die Fußbewegung in deine Richtung. Dafür fehlt mir irgendwie ein bisschen Schärfe im ganzen Bild. Ich weis das es nicht einfach ist, da genug Schärfe reinzubekommen. Ich hab letztens bei einem Konzert von Swagger fotografiert und die Bilder sind so schlecht, dass ich sie hier nicht zeigen möchte^^ Gut ich stand leider auch sehr weit hinten. ;-)
Wie gesagt, so ganz spricht mich das Bild nicht an. Aber Bildausschnitt finde ich wieder toll :daumen:

Bild 3:

Finde ich wieder absolut klasse. Das Licht, der Gesichtsausdruck und positive Diagonale des Gesichtes sind absolut spitze. Hier passt wieder alles. Die Schärfe ist sauber. Alles schick.

Also ich wünsche mehr. Los gib die nächsten frei ;-)
Benutzeravatar
Olli Kaos
Moderator
 
Beiträge: 233
Registriert: So 22. Nov 2009, 17:59

Re: Scheunenfest der Dicken Fische 2010 (Konzert)

Beitragvon warranty » Do 7. Okt 2010, 18:12

Also so ganz grob geschätzt :lol: :

zu 69% ISO 3200 | zu 67% 1/100 sek Belichtungszeit | zu 46% Brennweiten zwischen 150 und 200mm | unter Gebrauch des einfachen Nikkor 55-200 VR zu 91% | und zu 93% mit Blende 5,6 (was bei 200mm Offenblende bedeutet)
( Komplett: http://wapics.de/bilder/scheunenfest10/ ... 10exif.png )

Oder um es kurz zu sagen: Immer am Limit der Leistungsfähigkeit meiner Ausrüstung ;-)

Und ach: 1672 sind nicht viel, letztes Jahr waren es 215 mehr :lol3:

Zu Bild 2: Ja, der verdeckte Kopf ist schade, ist mir auch schon aufgefallen, ich habe noch eine andere Version, doch da fehlt die Dynamik... Ich freue mich schon auf den hohen Empfindlichkeitsbereich der D7000 und die damit verbundenen Möglichkeiten der Verkürzung der Verschlusszeiten, dann ist der Ausschuss bei solch schnellen Bewegungen auch nicht mehr so hoch.

Bild 3 ist mein persönliches Lieblingsbild von diesem Event, vlt. schenke ich das ja dem Künstler als großen Druck (30x45cm)...

weiter gehts:

#4
Bild

#5
Bild

#6
Bild
Benutzeravatar
warranty
Administrator
 
Beiträge: 360
Registriert: Mi 28. Okt 2009, 00:02

Re: Scheunenfest der Dicken Fische 2010 (Konzert)

Beitragvon Olli Kaos » Sa 9. Okt 2010, 11:02

Ahja ja das reicht mir dann von der Genauigkeit. ;-) Mit ISO 3200 sogar.... mh das hätte ich auch mal versuchen sollen. Ich hab höhstens 800 verwendet. Aber bei deiner D60 kommen ja bei 3200 noch ganz angenehme Resultate hervor.

OK Aber nun weiter im Text^^

Bild 4

Hier fällt mir sofort das durchleuchtete Haar auf. Gefällt mir sehr gut. Vom Farbton auch super. Die Schärfe liegt auch wieder hier sehr gut. Bildschnitt meiner Meinung nach ist auch gut gewählt. Das Bild eignet sich super vor einer Lightbox.
Von mir gibts :daumen:

Bild 5

Haare und Gesichtsausdruck sind ja herrlich :lol3: Kool finde ich vorallem das Ende der Gitarre welches in den Nebel übergeht. Das hat irgendwie was. Schade das unten an der Gitarre ein Stück fehlt. Dann wäre es auch ein wunderbares Blid, aber so wäre das auch nur mein einziger Kritikpunkt. Ansonsten :daumen:

Bild 6

Da bin ich mir wieder nicht ganz so sicher. Eigentlich finde ich es nicht schlecht, aber irgendwie auch nicht so wahnsinnig toll wie die meisten anderen Bilder von dir. Ich kann dir leider auch nicht genau sagen warum das so ist. Vielleicht liegt es an der zu harten schwarzen Hälfte des Gesichts oder mh ich weis auch nicht^^
Aber gut ist es trotzdem noch :lol3:

Los gib die nächsten Frei :lol3:

Gruß Olli
Benutzeravatar
Olli Kaos
Moderator
 
Beiträge: 233
Registriert: So 22. Nov 2009, 17:59

Re: Scheunenfest der Dicken Fische 2010 (Konzert)

Beitragvon warranty » Sa 9. Okt 2010, 23:19

Bild 6 gefällt mir eigtl. gut, auch gerade wegen dem Schatten im Gesicht.
Würde mich interessieren, woran es liegt, dass es nicht so gefällt...
Was meinen die Anderen dazu?

weiter:

#7
Bild

#8
Bild

#9
Bild
Benutzeravatar
warranty
Administrator
 
Beiträge: 360
Registriert: Mi 28. Okt 2009, 00:02

Re: Scheunenfest der Dicken Fische 2010 (Konzert)

Beitragvon Olli Kaos » So 10. Okt 2010, 10:22

OK dann mal weiter...

Bild 7

Hier gefällt mir der harte Schatten, im gegensatz zu Bild 6 wieder sehr gut. Wunderschön das beleuchtete Barthaar ;-) und die Konturen des Gesichtes. Auch hier wieder ein excellenter Bildausschnitt. Auch hier habe ich wieder keine Kritik übrig für dich :lol3: Gibt einen :daumen:

Bild 8

Wunderschöne Schärfe im Gesicht. Der Farbton bzw. die Farben gefallen mir sehr gut. Kool finde ich die Farben auf der Gitarre. Kommen die vom Scheinwerfer? Hier fressen die Schatten auch keine Kanten in das Bild, alles geht sehr weich über. Tolle Arbeit. Gibt wieder einen :daumen:

Bild 9

Mal ein helles unter den Low-Key Arbeiten von dir :lol3: Gefällt mir auch. Kann dir aber garnicht so genau sagen warum. Schärfe liegt natürlich schön auf dem Gesicht und der Gitarre. Schön finde ich die Seite der Gitarre die in das Schwarz übergeht. Gefällt mir irgendwie. Also wieder einen :daumen:

Mir fällt bei meinen Kritiken auf, dass ich zur Konzertfotografie garnicht so viel Schreiben kann, wie zu deinen Reisebildern. Ich hoffe das ist nicht schlimm :lol3:

Gruß Olli
Benutzeravatar
Olli Kaos
Moderator
 
Beiträge: 233
Registriert: So 22. Nov 2009, 17:59

Re: Scheunenfest der Dicken Fische 2010 (Konzert)

Beitragvon warranty » So 10. Okt 2010, 19:40

Danke Olli! :daumen:
Und ja, bei Bild 8 kommen die Farben auf der Gitarre von den verschiedenen Scheinwerfern, ich hatte darauf keinen Einfluss und habe auch nachträglich farbentechnisch nichts / wenig geändert.

Schade nur, dass sich niemand anderes zu Wort meldet, ich bin froh über jede Kritik, egal von wem, egal wie ausführlich oder kurz, egal ob total negativ oder positiv...
Schließlich interessiert mich ja, wie die Bilder auf Andere wirken und was ich verbessern könnte.

weiter gehts (wahrscheinlich letzter Schub an Bildern):

#10
Bild

#11
Bild

#12
Bild
Benutzeravatar
warranty
Administrator
 
Beiträge: 360
Registriert: Mi 28. Okt 2009, 00:02


Zurück zu Menschen


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron